Gemeideratswahl 2017 – Unser Name ist auch Programm

Unser
Dorf
Weiterentwickeln

Weil unser Dorf lebenswert bleiben soll.
Weil wir die Jungen im Dorf behalten wollen.
Weil wir auch unseren Älteren ein schönes Wulkaprodersdorf bieten wollen.
Weil wir Miteinander unsere anstehenden Probleme lösen möchten.


Davon leiten sich sehr viele Themenbereiche ab.

Zwei Beispiele aus unserem Wahlprogramm:
Eine wichtige Rolle spielt der Verkehr! Der zunehmende Straßenverkehr und die damit verbundene Lärm- und Feinstaubbelastung werden bereits zu einem gesundheitlichen Problem für die Bevölkerung. Die Wiener- und Ödenburgerstraße ist eine Durchzugsstraße mit täglich 5000 Fahrzeugen. Daher sollte diese endlich in eine Gemeindestraße umgewidmet werden und der jetzige Autobahnzubringer muss eine vignetenfreie Landesstraße werden. Die Pläne dafür liegen seit Jahren in der Schublade der Landesregierung. Dafür braucht es endlich rasche Maßnahmen von Seiten des Landes, die wir einfordern. Wir brauchen für unsere Gemeinde eine Gesamtverkehrsplanung.

Wichtig ist für uns ein Dorfentwicklungskonzept mit einer vorausschauenden zusammenhängenden Gesamtplanung in wirtschaftlicher, raumplanerischer und sozialer Hinsicht. Dazu zählen:

  • die Ansiedlung von Klein- und Mittelbetrieben,
  • die Baulandmobilisierung und Wohnraumschaffung – besonders für unsere jungen Menschen,
  • die Errichtung von kleineren Wohneinheiten bis zur Möglichkeit für
  • ein Betreutes Wohnen für unsere ältere Generation.
Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download [1.92 MB]