Corona – österreichweite Maskenpflicht ab Montag 14.9.20

Ab Montag 14.9.2020 gilt in ganz Österreich wieder eine verstärkte Maskenpflicht. Die Verpflichtung zum Tragen von Mund-Nasen-Schutz (MNS) gilt für geschlossene Räume für folgende Bereiche: im Handel, in Dienstleistungsbetrieben wie zB. der Gastronomie, in Schulen außerhalb des Klassenverbandes sowie in Behörden mit Parteienverkehr.

Auch Veranstaltungen werden massiv eingeschränkt: Indoor sind nur mehr 50, im Freien 100 Personen erlaubt. Bei Großveranstaltungen mit professionellem Konzept und mit zugewiesenen Sitzplätzen sind es 1.500 bzw. 3.000 Plätze (398. Verordnung – Änderung der COVID-19-Lockerungsverordnung-Novelle).

Die Bundesregierung ist über die ansteigenden Zahlen der Infektionen besorgt und heute richtete der Bundeskanzler einen dringenden Appell an die Bevölkerung sich an die verordneten Maßnahmen zu halten. „Was wir gerade erleben, ist der Beginn der zweiten Welle.“ so Kanzler Kurz (ORF.at 13.9.2020).

 

 

Wir berichten seit Ausbruch der Corona Pandemie über die neuesten Entwicklungen und Nachrichten. Hier unsere Informationsübersicht zu COVID 19.

 

erstellt von: Wolfgang Reisner Aufrufe bisher: 44