Coronavirus – Maskenpflicht Änderungen ab 24.7.2020

Ab Freitag 24.7.2020 tritt eine ergänzende neue COVID 19 Verordnung zum Tragen von Mund- Nasenschutz Masken in Kraft (siehe auch orf.at). Diese Änderung der Lockerungsverordnung ist als Zusatz zur bestehenden Maskenpflicht (Arztpraxen, Physiotherapiepraxen, Taxis und Öffis usw.) sowie der Abstandsregel zu verstehen. Auszug aus der Verordnung (8. Novelle der COVID 19 Lockerungsverordnung):   Beim Betreten …

Tomatenketchup

Tomatenketchup aus dem eigenen Garten Die meisten Gärtner/innen kennen das Warten auf die Wochen  der Paradeisernte. Die ersten reifen Früchte genießt man dann ganz besonders. Es folgen Paradeissalat- Wochen kombiniert mit Mozzarella mit Tomaten oder Paradeisersauce mit Erdäpfeln. Nach der langen Zeit der Anzucht, des Gießen, des Ausgeizen und Anbinden genießt man die Ernte. War …

Gemeinderatssitzung 23. Juli 2020

  Am Donnerstag, den 23.7.2020, 19.00 findet die nächste Gemeinderatssitzung statt. Diesmal wieder in der Turn- und Mehrzweckhalle, Kirchenplatz 2, 7041 Wulkaprodersdorf. Die Sitzung ist öffentlich. Das Gemeindeamt hat über die Einladung des Bürgermeisters am 15. Juli verständigt. Die Sitzung findet unter besonderen Verhaltensregeln statt. Besucher haben sich an die gegebenen Sicherheitsbestimmungen zu halten. Einige …

Manuela’s Garteneck: Paradeiser Teil 3

Ausgeizen, Pflegen und Verarbeiten.   Das Ausgeizen. In diesem letzten Teil sind wir bereits bei der Frage angelangt: Ausgeizen JA oder NEIN Ich bin für JEIN. Bei stark wachsenden Sorten oder auch bei Fleischtomaten breche ich die Geiztriebe aus. Damit genügend Luft zu den Blätter kommt und dadurch die Gefahr von Pilzerkrankungen ein wenig verringert …

Die UDW gratuliert zu einem besonderen Geburtstag!

In diesen Tagen feierte eine langjährige und allseits beliebte Unterstützerin der UDW einen runden Geburtstag! Man kann es kaum glauben unsere Anneliese Tullits wurde junge Siebzig! Unserer jungen 70erin zum Geburtstag 🥂🍾   ALLES LIEBE ZU DEINEM 70. GEBURTSTAG       erstellt von: Wolfgang Reisner, Aufrufe: