Gute Zusammenarbeit oder “Die lieben Nachbarn”

Manuela’s Garteneck: DIE LIEBEN NACHBARN – MISCHKULTUREN Von einer gemeinsamen Nachbarschaft kann man nur profitieren, egal ob sie innig oder neutral ist. Hauptsache es wird nicht “gestritten” ! Nicht anders ist es in der Pflanzenwelt. Bei den Gemüsepflanzen soll es regelrechte Freundschaften, aber auch Feinde geben. Und so pflanzt man, die, die harmonieren, weil sie …

Manuela’s Garteneck: Sack-Erdäpfel

Liebe Hobbygärtner, liebe Hobbygärtnerinnen! Bevor ich euch von meinem Experiment „Sack-Erdäpfeln“ erzähle, möchte ich darauf hinweisen, dass ich keinerlei Gärtnerei-Ausbildung habe. Ich berichte lediglich von meinen Erfahrungen. Ich schmökere gerne in Gartenbüchern oder hole mir auch so manchen Tipp aus den diversen Gartensendungen. Dann geht es ans Ausprobieren. Einiges überzeugte mich und manches wurde wieder …

Zeitung April 2019

Unsere neue UDW Zeitung April 2019 ist fertig. Die Artikel  können Sie auch in unseren HP Beiträgen mit zusätzlichen Details und Links zu Hintergrundinformationen nachlesen – jederzeit aktuell. Die UDW Zeitung beinhaltet folgende Themen: Dorfentwicklung – Dorferneuerungsprojekt 2009 und die Umsetzung der Leitziele Offener Brief an den Bürgermeister – Reaktion auf die GR Sitzung 28.3.2019, …

Naturraum Wulka – Rückhaltebecken

Naturraum Wulka  – Die Wulka als erlebbarer  Naherholungsraum. 2009 wurde als Ergebnis eines Dorfentwicklungsprojekts mit Bürgerbeteiligung ein Leitbild mit Zielen und Projektideen erarbeitet. Dieses Leitbild wurde im Gemeinderat einstimmig beschlossen und ist für zukünftige Entscheidungen verbindlich. Ein darin enthaltenes Ziele ist die Aufwertung der Wulka als Erholungs- und Naturraum. Mit der Fertigstellung der Rückhaltebecken Wulka …

Leistbares Wohnen in Wulkaprodersdorf

Baugebiet Mühlgasse? In der letzten ÖVP Aussendung Wulkablick 1/2019 und in der letzten Gemeinderatssitzung (28.3.2019) wurden zum Thema Bauland Mühlgasse falsche Behauptungen aufgestellt, die wir nicht unbeantwortet lassen wollen. Um das eigene Versagen zu verdecken, wirft die ÖVP (durch ihren Ortsobmann) der UDW und SPÖ Fraktion bei der Bauland Aufschließung Blockadestrategie und Konzeptlosigkeit vor. Vergessen …