Gemeinderatswahl 2017 – Wahlkarten

So können Sie zur Gemeinderatswahl 2017 wählen, wenn Sie am Stichtag 4.7.2017 in der Wählerevidenz der Gemeinde eingetragen waren: Am Wahltag: Am Sonntag, 1. 10. 2017 kann zwischen 08:00 und 14:00 Uhr in der Volksschule gewählt werden. Ebenso am vorgezogenen Wahltag Freitag, 22. 9. 2017 von 18:00 bis 20:00 Uhr im Gemeindeamt. Mit Wahlkarte: Bei …

Die UDW informiert

Was wird im Gemeinderat besprochen? Was wird für Wulkaproderdorf beschlossen? “Transparenz und Information sind uns ein großes Anliegen. Die Leute haben ein Recht darauf zu erfahren was im Gemeinderat passiert. Besprechungen im Hinterzimmer gehören in die Vergangenheit!” Sabine, Tanja und Rene berichten aus dem Gemeinderat. Besuchen Sie uns auch auf facebook.   In der GR …

Gemeinderatswahl 2017 – UDW Hausbesuche

Mit Rad und Tat starteten Sabine und Grete am 24.8. die Hausbesuche zur Gemeinderats- und BürgermeisterInnen- Wahl 2017. Das Frauenpower- Duo: “Wir freuen uns schon auf die persönlichen Gespräche und hoffen viele Leute anzutreffen! Zuhören und die Anliegen und Anregungen aus unseren Gesprächen mitnehmen, das ist unser Motto.” “Wir wollen aber auch möglichst vielen  Wulkaprodersdorferinnen …

Glyphosatverzicht – UDW Gemeinderatsantrag

Die UDW hat für die nächste Gemeinderatssitzung einen Antrag auf Glyphosat Verzicht eingebracht. Konkret soll der Gemeinderat beschliessen, im eigenen Wirkungsbereich auf glyphosathaltige Mittel zu verzichten und gleichzeitig die Bevölkerung über die Auswirkungen dieser Mittel informieren.  Lesen Sie unseren Antrag. Es gibt für den Bereich Haus- und Kleingärten einfache ökologische Alternativen. Die Gemeinde hat beim …

Lärmmessungen im Dorf

Die UDW hat bereits im Vorjahr im Gemeinderat Lärmmessungen in Wulkaprodersdorf verlangt und in Folge ein Konzept zur Erstellung eines Lärmschutzprogrammes eingebracht. Die Belastung der Bevölkerung in Wulkaprodersdorf durch den Verkehrslärm ist enorm. Dagegen kann man nur etwas unternehmen, wenn die gefühlte Lärmbelastung durch Messungen nachgewiesen wird. Daher haben in Wulkaprodersdorf in den letzten Wochen …